Standeröffnungsschießen SG Aich mit Gaukönigsschießen

veröffentlicht am 24.08.2022 um 17:29 Uhr von Maximilian Riesch

Die SG Aich hat während der Coronazeit ihr Schützenheim erweitert und somit Platz für 16 elektronische Stände geschaffen. Um dies zu feiern, hat Aich ein Standeröffnungsschießen mit Festscheibe organisiert, zu dem der ganze Gau eingeladen ist. Parallel dazu findet auch ein Gaukönigsschießen statt, da auch heuer wieder - mangels eines Gauschießens - kein Gaukönig ermittelt werden konnte.

Der Zeitraum der beiden Schießen geht vom 5. - 11. September und die Preiverteilung findet im Rahmen der Gaujahreshauptversammlung am 17. September statt.

Schießzeiten:

Montag - Donnerstag 17:00 - 22:00 Uhr
Freitag 15:00 - 22:00 Uhr
Samstag & Sonntag 10:00 - 22:00 Uhr

Preise und weitere Infos findet ihr im Heft zum Eröffnungs- und Gaukönigsschießen.

Wir freuen uns natürlich, wenn viele von euch in Aich vorbeischauen und den ein oder anderen Schuss abgeben.

Oktoberfestlandesschießen 2022

veröffentlicht am 24.08.2022 um 17:05 Uhr von Maximilian Riesch

Der Schützengau Freising organisiert wieder eine Fahrt zum Oktoberfestlandesschießen. Termin ist der 24. September und Anmeldeschluss ist am 4. September. Wer Interesse hat, bitte selbst um die Anmeldung kümmern bzw. sich mit Manfred Pöltl absprechen.

Die Ausschreibung findet ihr unter folgendem Link: https://www.schuetzengau-freising.de/files/Info/2022/2022_Oktoberfestschießen.pdf

Ansprechpartner beim Gau sind Martina Maier und Hans-Jürgen Reischl.

Patroziniumsschießen 2022

veröffentlicht am 24.04.2022 um 22:27 Uhr von Maximilian Riesch

Am Samstag, den 23. April - nach zweijähriger Zwangspause - war es so weit, wir konnten im Rahmen des Namenstages unseres Vereinspatrons wieder die Sankt-Georgscheibe ausschießen.

 

Nach einem Festgottesdienst in der Palzinger Filialkirche, welcher von Pfarrer Hoska geleitet und vom Kirchdorfer Kirchenchor musikalisch begleitet wurde, ging es anschließend ins Sportheim. Dort hatten unsere Mitglieder durch einen Schuss mit dem Zimmerstutzen, die Chance auf das Objekt der Begierde. Den besten Treffer des Abends hatte Gemeinderat Bernd Hoisl mit einem 186,1 Teiler und konnte somit Christian Riedl (263,7 Teiler) und Markus Baur (348,4 Teiler) auf die Plätze zwei und drei verweisen.

 

Der gemütliche Abend wurde anschließend mit einem Brotzeitbuffet und dem ein oder anderen Getränk ausgeklungen.

 

Gelungener Auftakt in die neue Saison

veröffentlicht am 02.03.2022 um 14:59 Uhr von Maximilian Riesch

Die ersten beiden Schießabende des Jahres sind vergangen und es ging gleich voll zur Sache. Am 18. Februar wurde mit dem ersten Schießabend traditionell unsere Anfangsscheibe ausgeschossen. Diese konnte sich Paula Forster mit einem 37,6 Teiler vor Isabella Ball (59,8 Teiler) sichern. 

 

 

Vergangenen Freitag ging es dann mit dem Königsschießen und anschließender Proklamation weiter. Der Vorjahressieger Tobias Pfreuntner verpasste seine Titelverteidigung nur knapp und überreichte die Königskette als Zweitplatzierter an Christina Wagner, welche mit einem 68,9 Teiler den besten Teiler des Abends geschossen hat. Brezenkönig wurde Markus Grepmair mit einem 146 Teiler.

 

Übersicht:

1. Christina Wagner 68,9 Teiler
2. Tobias Pfreuntner 70,2 Teiler
3. Markus Grepmair 146,0 Teiler

 

Bei den Schülern und Jugendlichen feierte Lenni Gastorf einen Einstand nach Maß und konnte sich bei seinem ersten Königsschießen gleich den Titel als Jugendkönig sichern. Mit einem 619,7 Teiler ließ er Lina Forster und Maria Neufeld hinter sich.

 

Übersicht:

1. Lenni Gastorf 619,7 Teiler
2. Lina Forster 676,9 Teiler
3. Maria Neufeld 686,8 Teiler

 

Die Königsscheibe - gestiftet vom Vorjahreskönig Tobias Pfreuntner - wurde an diesem Abend ebenfalls ausgeschossen. Dabei werden der Königsschuss und der beste Teiler auf der Königsscheibe addiert und der kleinste Teiler gewinnt. Durch ihren 68,9 Teiler hatte Christina Wagner bereits eine gute Basis geschaffen, aber mit einem 19,2 Teiler auf der Königsscheibe war ihr diese auch nicht mehr zu nehmen.

 

Informationen zur Saison 2022

veröffentlicht am 14.02.2022 um 23:51 Uhr von Maximilian Riesch

Servus Schützenkameradinnen und Schützenkameraden,

 

endlich können wir mit der neuen Saison starten! Es gibt auch eine Änderung in unserer Meistbeteiligungswertung.

 

Da die Schachbrettscheibe als Glücksscheibe letzte Saison nicht so ausglichen war, wie wir uns das erhofft hatten und wir auch dementsprechendes Feedback von euch bekommen haben, setzen wir jetzt eine neue Methode ein. Es bleibt bei den gewohnten fünf Schuss, nur wird jetzt jeweils die Stelle hinter dem Komma gewertet. Die Summe der einzelenen Nachkommastellen wird zum Schluss mit zwei multipliziert.

 

Beispiel:

 

Schuss 1 - 6,8 -> 8 Wertungspunkte

Schuss 2 - 9,9 -> 9 Wertungspunkte

Schuss 3 - 10,5 -> 5 Wertungspunkte

Schuss 4 - 7,4 -> 4 Wertungspunkte

Schuss 5 - 9,0 -> 0 Wertungspunkte

 

Gesamt: 8 + 9 + 5 + 4 + 0 = 26 | 26 * 2 = 52

 

Wir glauben, dass diese Methode für alle eine möglichst gleich gute Chance bietet, eine hohe Punktzahl zu erzielen. Da wir die Ergebnisse möglichst automatisiert aus der Software herausbekommen wollen, sind wir in den Möglichkeiten der Glückswertung von der Software abhängig.

 

Auf eine weitgehendst normale Schießsaison!

 

VG Maxi

Seite 1 2 3 4 5 6 7
 
#platzhalter